Moderne Parodontologie: Mein Praxiskonzept

Datum
Dauer
Ort
Referent(en) PD Dr. Stefan Hägewald
Fortbildungspunkte 8

Ein modernes, tragfähiges Praxiskonzept muss heute eine breite Palette an parodontologischen Therapien beinhalten, die insbesondere auch die Basis für prothetisch-implantologische Fälle darstellen. Neben der Etablierung der professionellen Prophylaxe und nicht-chirurgischen Behandlung spielt die langfristige unterstützende Parodontaltherapie eine entscheidende Rolle.

Komplexe Parodontalfälle mit tiefen Knochen- und Weichgewebedefekten lassen sich aber häufig nicht allein mit geschlossener Kürettage oder Medikamenten behandeln, sondern benötigen eine offene Kürettage und chirurgische Reduktion der Taschen. Ästhetische Behandlungsergebnisse sind für unsere Patienten, und damit auch für unseren Praxiserfolg, heutzutage von enormer Bedeutung. Die chirurgische Therapie von mukogingivalen Problemen, insbesondere Deckung von Rezessionen, ist ein integraler Bestandteil der dentalen Ästhetik, da wir oftmals nur durch adäquaten Weichgewebsaufbau das gewünschte Ergebnis erzielen können. Dies wurde in wissenschaftlichen Studien gezeigt und kann in der Praxis sehr gut durchgeführt werden.

Im Kurs werden die Vorgehensweisen zu Planungen und wesentliche Techniken zu nicht- bzw. chirurgischen Parodontaltherapien mit Vor- und Nachteilen dargestellt und wie diese in ein Behandlungskonzept und den Praxisablauf integriert werden können. Die Ausrichtung der Praxis zum Schwerpunkt Parodontologie wird hierbei als Basis für eine erfolgreiche Praxisführung verstanden, sowohl für die Patienten als auch für die Behandler.

Der Kurs richtet sich an praktisch tätige Kolleginnen und Kollegen, die den Fokus auf Parodontologie legen bzw. diesen Bereich ausbauen wollen

Dies ist ein Seminar der APW, bei Fragen wenden Sie sich bitte an: apw.huppertz@dgzmk.de

Seminargebühren

yd-Mitglieder: 165,00 €
yd-FVDZ-Mitglieder: 150,00 €
yd-DGZMK-Mitglieder: 150,00 €
yd-FVDZ/DGZMK-Mitglieder: 135,00 €
Verzehrkosten: 10,00 €
Das Seminar kann nicht mehr gebucht werden!
Aktuelle Seminare

Um sich zu dieser Veranstaltung anmelden zu können, müssen Sie sich zunächst registrieren lassen.